Haus zum Seewadel - Pflege im Zentrum

Wohnen 

Das Haus zum Seewadel befindet sich in unmittelbarer Nähe von Bahnhof und Stadtzentrum. Der Standort zeichnet sich durch eine ruhige Lage aus, von wo Spazierwege ins Grüne führen, entlang von gepflegten Gärten und Wiesen.

Das Gebäude wurde 1972 erbaut und laufend den Pflegebedürfnissen angepasst. Alle Zimmer sind Einzelzimmer. Die Grundrisse variieren leicht mit einer Fläche von rund 16m2. Die Zimmer sind mit einem Pflegebett, Nachttisch, Einbauschrank und einer Deckenlampe ausgestattet und verfügen über eine eigene Nasszelle mit Toilette und Lavabo. Die Bett- und Frotteewäsche sowie Vorhänge werden vom Haus zur Verfügung gestellt. Die Bewohnerzimmer werden mit den persönlichen Möbeln individuell eingerichtet. Die Zimmer für Feriengäste und Kurzaufenthalter sind bereits gemütlich möbliert.

Beispielbilder eines möblierten Zimmers

Um den Bewohnern eine hohe Qualität zu bieten, werden sämtliche Leistungen im Haus selber erbracht.

Zudem stehen den Bewohnerinnen und Bewohner folgende Dienstleistungen zur Verfügung: Coiffeuse, Podologin sowie eine Physiotherapeutin.

Gerne laden wir Sie dazu ein, einen Rundgang durchs Haus anzuschauen.
Für eine Hausbesichtigung vereinbaren Sie vorgängig beim Empfang einen Termin.

Pflegen

Wir bieten Pflege und Betreuung rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Wesentlich ist die Wahrung einer grösstmöglichen Autonomie, sowie die Erhaltung oder Verbesserung der Lebensqualität. Wir betreuen und begleiten kompetent und einfühlsam bis zum Ende des Lebens. 

Wir arbeiten im Bezugspersonensystem. Dies bedeutet, dass jede Bewohnerin und jeder Bewohner ein zugeteiltes Pflegeteam als Ansprechperson hat. Unser qualifiziertes Pflegepersonal pflegt und betreut individuell und ganzheitlich. 

Dabei spielt auch die Aktivierung eine grosse Rolle. Das Aktivierungsangebot soll die körperlichen geistigen, kreativen und sozialen Aktivitäten und Fähigkeiten der Teilnehmenden fördern und erhalten. Die Mitarbeiterinnen der Aktivierung motivieren die Bewohnerinnen und Bewohner an unserem täglichen, grossen Aktivierungsangebot teilzunehmen und leiten sie einfühlsam und wohlwollend an. Auch für Aktivierungswünsche und Vorschläge ist das Team offen.


Im Sinne der optimalen Unterstützung ist uns die Kontaktpflege zu den Angehörigen sehr wichtig.

Ärzte und Gesundheitsvorsorge

Zwischen den Ärzten und unserem Pflegepersonal findet ein regelmässiger und wichtiger Austausch statt, sofern Sie Ihre Einwilligung dazu geben. Unsere Heimärztin ist Ansprechperson für das Pflegeteam bei Fragen, Anliegen und Themen, welche das gesamte Haus betreffen und ist regelmässig im Haus zum Seewadel anzutreffen und stellt sicher, dass alle Bewohner im Haus eine angemessene medizinische Versorgung erhalten. Ihr bisheriger Hausarzt betreut Sie auch nach dem Eintritt bei uns weiter. Die meisten Hausärzte machen regelmässige Visiten im Haus. Selbstverständlich können Sie auch weiterhin selbständig zu Ihrem Arzt in die Praxis gehen.

Heimärztin Helen Roth

Anmeldung

Ihre Anmeldung wird sofort nach Eingang bei uns erfasst. Wir richten uns bestmöglich nach Ihren Bedürfnissen und versuchen immer zuerst,

Ihre Eintrittswünsche zu berücksichtigen. 

Wenn Sie an einem Eintritt in unser Haus interessiert sind, reichen Sie uns die Anmeldeunterlagen vollständig ausgefüllt ein. HIER erfahren Sie mehr...
Bei Fragen steht Ihnen das Empfangsteam gerne zur Verfügung.